Freude und Therapie mit Pferden

Wir stellen nicht den Anspruch daran und behaupten auch nicht das wir therapeutisch arbeiten. Wir wissen aber das es vielen Menschen mit geistiger, körperlicher oder seelischer Beeinträchtigung genauso wie auch den gesunden Menschen, Freude macht und gut tut bei den Pferden zu sein. 

Bestimmte Pferde aus unserer Herde sind ganz ohne spezielles Training einfach sehr zugänglich und verlässlich, sodass jeder Mensch Körperkontakt zum Pferd aufnehmen und auch darauf reiten kann. Wir bieten keine speziellen Übungen für bestimmte medizinische Fälle an. Bei uns kann sich jeder ein Pferd ausborgen, draufsitzen und je nach persönlichem Vermögen kürzere oder weitere Strecken reiten oder geführt werden. 

Eine Seite für Marco!

Marco 16 Jahre mit Downsyndrom ist ein begeisterter und geübter Reiter. Er hat sich ein Foto von ihm auf dem Pferd im Internet gewünscht und somit den Anstoß für diese Seite gegeben. 

mit Downsyndrom reiten