Geschäftsbedingungen

Jede Person reitet auf eigene Gefahr. Haftung wird ausgeschlossen.

Der Aufenthalt am Hof und die Nutzung unserer Anlagen und unserer Angebote geschieht auf eigene Verantwortung und Gefahr. Eltern haften für Ihre Kinder.

Pferde sind Tiere und reiten ist eine gefährliche Sportart.

Auch das bravste Pferd kann einmal durchgehen, sich erschrecken, beißen oder schlagen. Unfälle können daher nie ausgeschlossen werden. Beim Reiten kommt es oft schon auf eine Kleinigkeit an und das Pferd missversteht den Willen des Reiters bzw. widersetzt sich den Kommandos des Reiters. Die Unfallgefahr die daraus entsteht, liegt immer in der Verantwortung des Reiters.

Jeder Reiter benötigt ausreichenden Unfallversicherungsschutz.

Schlimme Reitunfälle kommen recht selten vor. Dennoch ist niemand davor gefeit. Daher empfehlen wir unbedingt eine eigene Unfallversicherung abzuschließen. Schadenersatzansprüche an uns, sind ausgeschlossen.

Kundenhaftung

Bei grobem Fehlverhalten durch den Kunden und dadurch enstandenen Schaden, werden wir uns am Kunden schadlos halten.

Urheberrecht

Im Rahmen unseres Angebotes erstellte Video und Fotodokumente dürfen von uns uneingeschränkt veröffentlicht werden.

Bezahlung

Unsere Preise sind immer aktuell auf unserer Homepage nachzulesen. Abgerechnet wird je angefangener Viertelstunde. Die erste Stunde wird ab dem Losreiten voll verrechnet. Bezahlung nach der Rückkehr in bar.